Pressebericht - Rettungsschwimmer: Neues Ehrenmitglied

Am 24. März 2017 fand die Jahresversammlung der SLRG Weinfelden im Gasthaus zum Trauben statt. Neben den ordentlichen Traktanden wurde über die Verkleinerung des Vorstands von acht auf sechs Mitglieder und eine angepasste Organisation informiert. Dabei wurden die beiden Zurückgetretenen, Evelyn Schefer und Raphael Studer, mit Abschiedsgeschenken und grossem Applaus verabschiedet.

Evelyn Schefer hat in den vergangen 6 Jahren mit viel Engagement die Verantwortung für die Jugend getragen und viele Kurse geleitet. Sie wird dem motivierten Team weiterhin als Leiterin zur Verfügung stehen. Die Jugendverantwortung geht an Caroline Köchli über. Sie ist bereits seit einigen Jahren im Vorstand und kennt die Abläufe sehr gut. In enger Zusammenarbeit wird neu Eveline Lüthi das Jugendkurswesen von ausserhalb des Vorstands organisieren.

Raphael Studer wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Diese Anerkennung haben in der über 40-jährigen Vereinsgeschichte bis jetzt erst 8 Mitglieder für ihre ausserordentlichen Verdienste erhalten. Raphael war während 15 Jahren im Vorstand, davon 7 als Präsident. Vor einem Jahr übergab er das Präsidentenamt an Daniel Keller und konzentrierte sich auf den Bereich Trainings & Wettkämpfe. Er wird die Verantwortung des Bereichs Trainings Erwachsene behalten und von ausserhalb des Vorstands das Leiterteam zusammenhalten und weiterentwickeln.

Die SLRG Sektion Weinfelden bedankt sich bei den zahlreichen Mitwirkenden für den grossartigen Einsatz und freut sich auf ein ereignisreiches Vereinsjahr 2017.

 

Evelyn Schefer & Raphael Studer
 
 
Autor: Daniel Keller