.

24 Stunden Non-Stop- Schwimmen unter dem Motto «Schwimm für anderi»

27. – 28. November 2021

Samstag 12:00 Uhr bis Sonntag 12:00 Uhr

im

Hallenbad Weinfelden

für

PluSport Behindertensport Weinfelden

Unser Ziel

ist es, in Teams von 6 oder 8 Schwimmern möglichst viele Kilometer zu schwimmen.
Dabei zählen wir auf deine Unterstützung. Dazu hast du folgende Möglichkeiten:

Die Pauschalspende

Spende unabhängig der erreichten Anzahl Kilometer

Die Kilometerspende

Spende einen Betrag pro geschwommenen Kilometer für ein Team oder für alle Teams zusammen.

Die Bonusspende

Motiviere eine Team indem du einen Betrag spendest, wenn ein Team sein gesetztes Ziel erreicht (s. oben links --> Teams).

JETZT spenden

Sende eine E-Mail an spendenschwimmen@gmx.ch mit folgendem Inhalt:

  1. Art der Spende  (Pauschal, Kilometer und/oder Bonus)
  2. Name des Teams  (siehe oben links --> Teams)
  3. Betrag  (Pauschal, Betrag pro km und/oder Bonus bei Erreichen des Teamziels)
  4. dein Name & Vorname


Nach dem Event senden wir dir eine E-Mail mit der Spendenaufforderung basierend auf deiner Spendenabsicht mit dem effektiven Betrag und den Kontoangaben. Deine Spende wird direkt zu Gunsten von PluSport Weinfelden einbezahlt.

Wir freuen uns auf deinen Besuch

Du bist herzlichst eingeladen die Schwimmer bei Ihrem Vorhaben anzufeuern.
Während der gesamten 24 Stunden bedienen wir dich an unserem Kuchenbuffet und Kaffeebar. Der Erlös geht ebenfalls vollumfänglich an PluSport.

 

Ablauf etwas detaillierter:

Die Teams starten in zwei Kategorien:

8er Team für 24h
6er Team für 12h

Während der jeweiligen Zeit muss immer ein Teammitglied im Wasser am Schwimmen sein. Die Mindestdistanz beträgt dabei 50m, jedoch sind die Teams frei, wie sie sich über 12h resp. 24h organisieren.

Fleissige Helfer*innen zählen die geschwommenen Längen. Eine Übersicht, welches Team bereits wie viele Meter absolviert hat ist jeweils neben unserem Kuchenbuffet ersichtlich.

Der Event verbindet unsere Leidenschaft zum Schwimmsport, sowie die sportliche und vor allem auch mentale Herausforderung mit der Möglichkeit Menschen mit einer geistigen und/oder körperlichen Beeinträchtigung zu unterstützen.

Das OK:

OK Präsidentin

Helfer

Verpflegung

Spenden

Eveline Lüthi
SLRG Weinfelden

Linda Tobler
SLRG Weinfelden

Livia Thalmann
SLRG Weinfelden

Dominik Burger
Schwimmschule Weinfelden

 

Achtung: Für den gesamten Anlass gelten die aktuellen Covid- Regeln.