Schwimm-Ostern im schönen Glarnerland

Mittlerweile gehört das Trainingsweekend über Ostern bereits zu den Traditionen der Weinfelder Rettungsschwimmer. Seit einigen Jahren haben wir das Vergnügen mit dem SRV Linth 4 trainingsintensive Ostertage in Näfels (GL) zu verbringen. Dieses Jahr fand die Organsisation zum erstenmal gemeinsam statt. Gewohnt, gekocht und gegessen wird jeweils im Pfadiheim Rauti.

Der Trainingsplan beinhaltete jeweils 2 Trainingseinheiten pro Tag, wovon bis auf eines alle im Hallenbad Näfels absolviert wurden. Die Trainer bereiteten einen guten Mix zwischen Rettungsdisziplinen und klassischem Schwimmtraining vor. Beim Abschlusstraining am Montagvormittag wurden die Wettkampfdisziplinen nochmals komplett durchgespielt - ein erster Schritt Richtung Schweizermeisterschaften, welche im August in Payerne stattfinden werden. Am Samstag wurde zur Abwechslung ein Turnhallentraining mit Kraftparcours und verschiedenen Spielen eingeschoben.

Ein besonderer Programmpunkt war am Freitagabend der Vortrag über gute Ernährung im Alltag von Matthias, welcher mit viel Interesse angehört wurde. Seine Erklärungen hinterliessen Spuren... nicht selten wurde bei den Malzeiten über die Ernährung philosophiert. Der Samstagabend führte uns nach Filzbach zu einer Indoor-Minigolf-Anlage.

Vielen Dank an Svenja, Helen, Déborah und Raphael für die gewohnt sehr gute Organisation.

Autoren: Andrina Kreis und Daniel Keller